News
23.11.17 19:39 Alter: 21 days

Früh übt sich, wer ein Skispringer werden will

Kategorie: News

Von: AS

Das dachten sich auch die Kinder vom Kindergarten Rodebach in Zella-Mehlis und so wanderten sie mit Ihren Erzieherinnen zur Schanzenanlage am Stachelsrain.

Dort, wo sonst die Kinder des SC "Motor" Zella-Mehlis und der umliegenden Vereine 1-2 mal pro Woche das Skispringen trainieren, durften die Kinder vom Rodebach mit Po-Rutschern den Aufsprunghang der Schanzen hinunterrutschen. Genauso, wie eben auch die Trainingskinder alle einmal angefangen haben - erst wird der Hang hinuntergerutscht, dann auf Skiern bezwungen, bevor die kleinen Nachwuchssportler sich auf die Schanzen wagen dürfen.

Den Rodebachkindern hat ihr Ausflug an die Schanzen sichtlich Spaß gemacht und wir hoffen, dass einige von ihnen zum regelmäßigen Training wiederkommen - Nachwuchs ist bei uns immer willkommen!

 
Sponsoren