Kampfrichter

Die Durchführung dezentraler, zentraler, nationaler und internationaler Wettkämpfe und Meisterschaften liegt in den Händen des Kampfrichter-Stabes unseres Clubs.
Nahezu 60 Wettkampf-Organisatoren, Kampfrichter und Helfer erfüllen diese Aufgaben. Jährlich werden Ranglisten-Wettkämpfe des Thüringer Skiverbandes im Skilanglauf, Skisprung und in der Nordischen Kombination sowohl in der schneelosen Zeit als auch im Winter organisiert und durchgeführt.

Die Wettkampf-Anlagen "Am Stachelsrain" sind in der Regel der Austragungsort. Drei Schanzenanlagen unterschiedlicher Größenordnung, durch großzügige Unterstützung unserer Stadt rekonstruiert und modernisiert, bieten die Gewähr für einen optimalen Übungs- und Wettkampf-Betrieb mit Kindern und Jugendlichen.

Höhepunkt im Sommer ist der Hans-Renner-Pokalsprunglauf. Im Winter sind es (zum Gedenken an den ersten Olympioniken im Skilanglauf aus unserem Heimatort) die Otto-Wahl-Läufe in allen Altersklassen.

Dreizehn internationale Mattensprungläufe, nach der Wende der erste Skisprung-Weltcup und die ersten Deutschen Meisterschaften der neuen Bundesländer in den nordischen Skidisziplinen Sprung und Nordische Kombination sowie die erste Deutsche Meisterschaft im Sprint im Jahr 2000 waren Höhepunkte der Organisations- und Kampfrichter-Tätigkeit.
Der Einsatz unseres clubeigenen Computer-Teams garantiert die exakte Durchführung und Auswertung aller Wettkämpfe.

Unsere Kampfrichter
 
Sponsoren